Sie sind hier: Startseite / Projekte / Thomas-Müntzer-Ausgabe: Kritische Gesamtausgabe

Thomas-Müntzer-Ausgabe: Kritische Gesamtausgabe

Universität Leipzig
Theologische Fakultät

Thomas-Müntzer-Ausgabe: Kritische Gesamtausgabe
Martin-Luther-Ring 3
04109 Leipzig

kohnle@rz.uni-leipzig.de

Thomas Müntzer (1489–1525)

Geschichte und Bedeutung des Vorhabens Die marxistische Müntzerdeutung und die sozialgeschichtliche Forschung haben in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu einer internationalen und interdisziplinären Beschäftigung mit Thomas Müntzer (um 1490–1525) geführt. Da sich bisherige Müntzer-Ausgaben als ungenügend erwiesen hatten, verständigten sich im Vorfeld des Müntzer-Jubiläums 1989 mehrere Forscher aus Ost- und Westdeutschland darauf, eine neue kritische Müntzer-Edition in Angriff zu nehmen. Das mit der Historischen Kommission der Sächsischen Akademie der Wissenschaften verbundene Projekt wurde 1992 in das Vorhaben „Quellen und Forschungen zur sächsischen Geschichte“ aufgenommen.

Die kritische Neuausgabe der Schriften und Briefe Thomas Müntzers sowie der zeitgenössischen Quellen zu seinem Leben und Wirken fasst die Ergebnisse der umfangreichen Müntzerforschung der letzten Jahrzehnte zusammen. Sie soll als Basis für weitere Forschungen die Bausteine für ein historisch-kritisches Müntzerbild liefern.

Bisher wurden die Bände 2 und 3 in ehrenamtlicher Tätigkeit von den jeweiligen Bearbeitern erstellt. Die Edition gliedert sich in drei Bände. Es liegen vor:
• Band 2: Thomas Müntzer: Briefwechsel, bearb. von Siegfried Bräuer und Manfred Kobuch. Leipzig 2010.
• Band 3: Quellen zu Thomas Müntzer, bearb. von Wieland Held (†) und Siegfried Hoyer. Leipzig 2004.
• Band 1 (Schriften und Fragmente) soll nach dem Tod der Mitarbeiter Gottfried Seebaß († 2008) und Helmar Junghans († 2010) im Jahr 2016 abgeschlossen werden.

 

Projektgruppe

  1. Armin Kohnle, Prof. Dr. phil. habil. [Projektleiter, OM, Philologisch-historische Klasse; Projektleitung in Kooperation mit Prof. Dr. Eike Wolgast (Heidelberg)]
Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig