Sprachwissenschaft

Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Palaisplatz 3
01097 Dresden

Tel.: +49 351 56 39 41 21
Fax: +49 351 56 39 41 99 21

klausbochmann@web.de
: Wissenschaftliche Koordination

Pieter Bruegel der Ältere: Der Turmbau zu Babel, 1563. Kunsthistorisches Museum Wien

Die Sprachwissenschaftliche Kommission orientiert sich inhaltlich an den Hauptströmungen der internationalen Sprachwissenschaft. Sie ist offen für neue Tendenzen und Entwicklungen und bezieht diese methoden- und theoriekritisch in die sprachwissenschaftliche Arbeit der Akademie ein. Der Kommission kommt die Aufgabe zu, eine Verbindung zwischen verschiedenen Forschungsrichtungen in der Linguistik herzustellen, ferner linguistische Themen mit gesellschaftlicher Relevanz zu behandeln.

Die Kommission stützt sich auf das interdisziplinäre Potential der Akademie, der Hochschulen und der Forschungsinstitute im Einzugsbereich, wenn sie fachwissenschaftliche Kolloquien und öffentliche Diskussionsveranstaltungen zu zentralen Themen ausrichtet, in die sich verschiedene und damit auch neue Richtungen der Sprachwissenschaft mit einbringen können.

Publikationen im Internet

 

Termine
Kolloquium: Von Weibervögten, Aktenschwänzen und Heiligenbildern 27.01.2017 11:15 - 12:15 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Forum "Offenes Land - offene Fragen" 08.02.2017 18:00 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig