Sie sind hier: Startseite / Mitglieder / Ortrun Riha, Prof. Dr. med. habil. Dr. phil.

Ortrun Riha, Prof. Dr. med. habil. Dr. phil.

  • Professorin für Geschichte der Medizin an der Universität Leipzig

Kontaktinformationen

Dienstlich

Universitätsklinikum Leipzig Karl-Sudhoff-Institut Liebigstraße 27, Haus E 04103 Leipzig

E-Mail: ortrun.riha@medizin.uni-leipzig.de

Tel: +49 341 9 72 56 00

Fax: +49 341 9 72 56 09

Webseiten

Akademiemitgliedschaft

Zuwahl: 14.02.2003

Art der Mitgliedschaft: Ordentliches Mitglied

Klasse: Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse

Projekte

Kommissionen

Biografie / Sonstige Angaben

Geburtsdatum: 27.04.1959

Geburtsort: Schweinfurt


Plenarvorträge:

Alterität und Ambiguitätstoleranz – Wahrnehmungs- und Deutungsmuster in der mittelalterlichen Medizin (2018)

Kodifizierung ärztlicher Ethik: Vom Hippokratischen Eid zum Genfer Gelöbnis (2008)

Menschenwürde am Lebensanfang und am Lebensende [mit Gottfried Geiler] (2006)

Aussatz als Metapher: Aus der Geschichte einer sozialen Krankheit (2004)

 

Akademie-Publikationen:

Alterität und Ambiguitätstoleranz. Wahrnehmungs- und Deutungsmuster in der mittelalterlichen Medizin (= Sitzungsbericht, Math.-nat. Kl., Band 133, Heft 3) (2019)

Der Mensch der Zukunft – Hintergründe, Ziele und Probleme des Human Enhancement. Hrsg. v. Udo Ebert, Ortrun Riha u. Lutz Zerling (2013)

Menschenbilder – Wurzeln, Krise, Orientierung. Hrsg. v. Udo Ebert, Ortrun Riha u. Lutz Zerling (2012)

Kodifizierung ärztlicher Ethik. Vom Hippokratischen Eid zum Genfer Gelöbnis (2010)

Relationes. Schriftenreihe des Vorhabens „Wissenschaftsbeziehungen im 19. Jahrhundert zwischen Deutschland und Russland auf den Gebieten Chemie, Pharmazie und Medizin“ bei der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Hrsg. v. Ortrun Riha (2008 ff.)

Riha, Ortrun: Aussatz. Geschichte und Gegenwart einer sozialen Krankheit (2004)

 

Denkströme: Beiträge und Diskussionen

Medizin und Zeit – (nicht nur) medizinhistorische Überlegungen. Denkströme, Heft 15/2015

»… diese unwürdige und selbstmörderische Richtung …« Eine Stimme aus Russland im Materialismus-Streit
, Denkströme, Heft 7/2011 (mit Thomas Schmuck)

 

Weitere Publikationen:

Verzeichnis der wissenschaftlichen Publikationen

 

Wikipedia

Literatur in der Deutschen Nationalbibliothek

Termine
RECHT HABEN WOLLEN. Wie sollen gesellschaftlich brisante Themen in der Wissenschaft debattiert werden? 07.06.2024 09:00 - 18:00 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
26th International Conference of the European Association for South Asian Archaeology and Art 16.09.2024 - 20.09.2024 — Universität Leipzig, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig
Texttransfer und intertextuelle Bezüge in den Inschriften des Mittelalters und der Frühen Neuzeit 07.10.2024 - 09.10.2024 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
… darf man das? 21.10.2024 19:00 - 21:00 — Kupfersaal Leipzig, Kupfergasse 2, 04109 Leipzig
Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Internationale Konferenzreihe:
saw-leipzig.de/diffusion