Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Wissenschaft auf unterschiedlichen Größenskalen: Schlaglichter des Jungen Forums

Wissenschaft auf unterschiedlichen Größenskalen: Schlaglichter des Jungen Forums

Wann 19.05.2017
von 11:30 bis 13:30
Wo Vortragssaal, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Name Programm: Tilmann Leisegang
Termin übernehmen iCal
Quelle: pixabay.com

Wissenschaft und Forschung, also das Erschließen kausaler Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten in Technik, Medizin, Gesellschaft und Geschichte sowie die systematische Bearbeitung von Problemstellungen, sind für die Lösung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen unverzichtbar. Dies betrifft neben dem Design von Funktionsmaterialien für die Energiewende auf atomarer Skala ebenso das Verständnis von Prozessen auf molekularer Ebene, welche zur Entwicklung medizinischer Therapien für die Bekämpfung von Krankheiten befähigen. Auf makroskopischer Skala zählt der nachhaltige Umgang mit Materialressourcen zur Sicherung ihrer langfristigen Verfügbarkeit für die stete Erweiterung der menschlichen Infrastruktur dazu. Zugleich ist eine Analyse von Chancen und Risiken, die mit der modernen kapitalistischen Gesellschaft und Ökonomie einhergehen, insbesondere hinsichtlich der Erwartungshorizonte für zukünftiges Wirtschaftswachstum und Entwicklung, einzubeziehen. Erst das gegenseitige Interesse, das Zusammenfinden und die Vernetzung unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen können Synergien hervorrufen, welche dann zu Lösungen gesellschaftlicher Herausforderungen weiterentwickelbar werden.

Programm:

Vorträge:                                                                             
  • 11:35 – 11:55 Uhr Tilmann Leisegang (Freiberg): Materialforschung im Kontext der Energiewende: Die Batterie von morgen
  • 12:25 – 12:45 Uhr Regine Ortlepp (Dresden): Nachhaltigkeit im Bauwesen: Gebäude im Spannungsfeld zwischen Effizienz und Resilienz
  • 12:50 – 13:10 Philipp R. Rössner (Leipzig): Makrostrukturen und individuelle Akteure - Die Geschichte und Zukunft des modernen Kapitalismus

 

Interessierte Zuhörer sind herzlich willkommen!

 

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Buchpräsentation: Der Sachsenspiegel. Das berühmteste deutsche Rechtsbuch des Mittelalters 19.10.2017 19:00 - 21:00 — Bibliotheca Albertina, Vortragssaal, Beethovenstr. 6, 04107 Leipzig
Akademiekolloquium: Heute an Morgen denken - Den Kohlenstoffkreislauf in Schwung bringen! 27.10.2017 11:00 - 13:00 — Sächsische Akademie der Wissenschaften, Karl-Tauchnitz-Straße 1, Vortragssaal
Tagung: Krieg und Revolution. 1917 als (Ein-)Bruch der Moderne 16.11.2017 - 18.11.2017 — Zeitgeschichtliches Forum, Grimmaische Straße 6, 04109 Leipzig