Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Vortrag: Die Editionen der Werke Georg Friedrich Händels

Vortrag: Die Editionen der Werke Georg Friedrich Händels

Wann 02.11.2018
von 11:00 bis 13:00
Wo Bach-Archiv Leipzig, Sommersaal, Thomaskirchhof 15/16, 04109 Leipzig
Termin übernehmen iCal
Georg Friedrich Händel, letzte Seite aus dem Autograph der Cäcilienode, HWV 76

Der Vortrag wird gehalten von Prof. Dr. Wolfgang Hirschmann (Halle/Saale)
zum Thema: „… damit auch kein eintziger Thon von diesem vortrefflichen Mann verlohren gehen möchte“: Die Editionen der Werke Georg Friedrich Händels

Der Vortrag thematisiert die Händel-Editionen von den frühen Druckausgaben über die großen Gesamtausgabenprojekte des 19. Jahrhundert bis hin zum aktuellen Forschungsprojekt, der „Hallischen Händel-Ausgabe“, einer neuen historisch-kritischen Gesamtausgabe der Werke des Komponisten, angesiedelt an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz.

Prof. Dr. Hirschmann wird aufzeigen, inwieweit in der Editionsgeschichte der Musik Georg Friedrich Händels nicht nur zentrale Wandlungen der Musikphilologie erkennbar sind, sondern auch unterschiedliche Zielvorstellungen und gesellschaftliche Rahmenbedingungen, in denen die verschiedenen Ausgaben eingebettet waren.

Einladung

Bitte beachen Sie, dass der Vortrag im Sommersaal des Bach-Archivs Leipzig (Thomaskirchhof 15/16) stattfindet.

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Akademie-Kolloquium: Clara Schumann – Facetten einer Briefschreiberin 22.11.2019 11:15 - 13:00 — Bach-Archiv Leipzig, Sommersaal, Thomaskirchhof 15/16, 04109 Leipzig
Internationale Tagung: Jacobi und Kant 28.11.2019 - 30.11.2019 — Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum