Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Buchpräsentation: Die Fränkische Schweiz. Traditionsreiche touristische Region in einer Karstlandschaft

Buchpräsentation: Die Fränkische Schweiz. Traditionsreiche touristische Region in einer Karstlandschaft

Wann 10.10.2019
von 18:00 bis 20:00
Wo Bürgerhaus Pottenstein, Malerwinkel 3, 91278 Pottenstein
Termin übernehmen iCal

"Fränkische Schweiz" ist ein künstlicher, werbender Begriff für eine Region, die seit der Zeit der Romantik diesen Namen trägt. Die Attraktivität des Begriffs und der Region sind unverändert hoch, doch haben sich die Formen des Tourismus gewandelt. Diese Landeskunde der Fränkischen Schweiz verzichtet bewusst auf eine vollständige Behandlung aller Aspekte und Merkmale der Region. Sie orientiert sich vielmehr an der Leitfrage: Was sind die prägenden Voraussetzungen und Erscheinungen des Tourismus in der Region? Damit bekommt die Eigenart der Karstlandschaft eine zentrale Bedeutung. Die territoriale Geschichte erweist sich als wichtige Voraussetzung für die kulturelle Vielgestaltigkeit, etwa für die hohe Anzahl von Burgen. Der ehemals waldarme Charakter ist bis heute charakteristisch für die Landschaftswahrnehmung. Das umfangreiche Wanderwegenetz, die große Zahl der ländlichen Brauereien und ein Übernachtungsangebot, das bis in die Gegenwart kleinteilig geblieben ist, sind weitere Kennzeichen der Fränkischen Schweiz. Zahlreiche Grafiken, Abbildungen und aufwändig gestaltete Karten machen den Band auch zu einem optischen Genuss. Ein ergänzender Online-Auftritt vertieft und erweitert die Darstellungen des gedruckten Buches.

Bitte senden Sie Ihre formlose Anmeldung bis 4. Oktober 2019 an .

Einladung


PROGRAMM


BEGRÜSSUNG

Stefan Frühbeißer, Erster Bürgermeister der Stadt Pottenstein

GRUSSWORTE

Heidrun Piwernetz, Regierungspräsidentin von Oberfranken
Dr. Hermann Ulm,
Landrat des Landkreises Forchheim (stellvertretend für die fünf die Fränkische Schweiz bildenden Landkreise), Vorsitzender im Naturpark Fränkische Schweiz-Frankenjura, Vorsitzender des Gebietsausschusses Fränkische Schweiz im Tourismusverband Franken
Prof. Dr. Hans Wiesmeth, Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Prof. Dr. Sebastian Lentz, Direktor des Leibniz-Instituts für Länderkunde, Leipzig

VORTRAG UND BUCHVORSTELLUNG

Prof. em. Dr. Herbert Popp, Lehrstuhl für Stadtgeographie und Geographie des ländlichen Raumes der Universität Bayreuth: Fränkische Schweiz – seit über 200 Jahren eine Tourismusregion ... und immer noch der Nachhaltigkeit ver-pflichtet. Aspekte einer modernen und digitalen Landeskunde

SCHLUSSWORT

Dr. Jörn Laakmann, Programmleiter der Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen

Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss findet ein kleiner Empfang statt. Zudem bietet ein Büchertisch die Möglichkeit zum Erwerb des Buches. Die Saxophon-Septett »Sax’n die« wird das musikalische Rahmenprogramm gestalten.

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Buchpräsentation "Die Inschriften der Stadt Wittenberg" 15.11.2019 17:00 - 19:00 — Ratssaal des Rathauses, Markt 26, 06886 Lutherstadt Wittenberg
Akademie-Kolloquium: Clara Schumann – Facetten einer Briefschreiberin 22.11.2019 11:15 - 13:00 — Bach-Archiv Leipzig, Sommersaal, Thomaskirchhof 15/16, 04109 Leipzig
Lesung: Clara Schumann in Briefen an Elisabeth und Heinrich Herzogenberg 27.11.2019 18:00 - 19:30 — Bibliotheca Albertina, Vortragssaal, Beethovenstr. 6, 04107 Leipzig
Internationale Tagung: Jacobi und Kant 28.11.2019 - 30.11.2019 — Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum
Öffentliche Herbstsitzung 2019 13.12.2019 16:00 - 18:00 — GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Großer Vortragssaal, Johannispl. 5-11, 04103 Leipzig
Internationale Konferenz: Insular-kontinentale Wechselbeziehungen in der volkssprachigen Überlieferung des Frühmittelalters und ihre lexikographische Erschließung 16.02.2020 - 18.02.2020 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig