Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Akademievorhaben Klöster im Hochmittelalter ist "Projekt des Monats" beim BMBF

Akademievorhaben Klöster im Hochmittelalter ist "Projekt des Monats" beim BMBF

Ob Theologie, Schrifttum, Wirtschaftsorganisation, Heilkunde, Architektur oder selbst das Unterhaltungsspiel – im ansonsten so vermeintlich finsteren Mittelalter waren Klöster ausschlaggebend für gesellschaftliche Entwicklungen: Dort wurde Lesen und Schreiben gelehrt, Wissen bewahrt und generiert, etwa durch kunstfertige Abschriften sakraler oder auch weltlicher Texte. Zahlreiche Klostergemeinschaften verfügten über eigene landwirtschaftliche und handwerkliche Betriebe. Sie legten auch Klostergärten mit Nutz- und Heilpflanzen an, woraus sich nicht nur die Arzneimittelkunde entwickelte, sondern auch ein reger Handel. Kurzum, Klöster waren zwar als autarke Gemeinschaften organisiert, wirkten aber weit über die Klostermauern hinaus.

Welche neuen und innovativen Formen der Lebensgestaltung mittelalterliche Klöster und Religionsgemeinschaften zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert entwickelten, das erforscht seit 2010 das interakademische Forschungsprojekt „Klöster im Hochmittelalter. Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle“. Die beiden Arbeitsstellen sind an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften sowie an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig angesiedelt.

Zum Beitrag beim Bundesministerium für Bildung und Forschung:
https://www.geistes-und-sozialwissenschaften-bmbf.de/de/Innovationslabore-Kloster-im-Hochmittelalter-2771.html

Termine
Briefeditionen: Überlieferung, Regest, Kommentar, Register 15.06.2023 - 17.06.2023 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Internationale Tagung: 1423–2023. 600 Jahre Sachsen(-Meißen) 25.10.2023 - 28.10.2023 — Meißen, St. Afra, Aula, Freiheit 13, 01662 Meißen
Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de