Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Workshop: Landeskunde digital – Neue Wege der Vermittlung von landeskundlichen Informationen

Workshop: Landeskunde digital – Neue Wege der Vermittlung von landeskundlichen Informationen

Wann 13.12.2018
von 10:00 bis 18:30
Wo Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal
Foto: IÖR-Media

Der Workshop knüpft an das vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst im Jahr 2018 geförderte Vorhaben "Digitale Visualisierungsformate für landeskundliche Informationen" (Landeskunde  digital) unter Beteiligung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig an. Im Rahmen des Workshops werden Projektergebnisse vorgestellt und erörtert. Konkret geht es darum, wie zeitgemäße digitale Formate zur Vermittlung landeskundlicher Landschaftsinformationen und  -darstellungen entwickelt und angewendet werden können, die zeitliche Perspektiven aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbinden.

Programm zum Download

 

PROGRAMM


ab 09.30 Uhr: Anmeldung im Foyer

10.00 Uhr: Begrüßungen und Einführung in die Veranstaltung
Hans Wiesmeth, Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
Sebastian Lentz, Direktor Leibniz-Institut für Länderkunde und Projektleiter des Projekts "Landeskunde digital"

10.30 Uhr: Impulsvorträge

Landeskunde aus internationaler Perspektive (Heike Jöns, Department Geography and Environment, University of Loughborough)

Vermittlung von Landeskunde – Stand und neue Wege (Olaf Kühne, Lehrstuhl Stadt- und Regionalentwicklung, Eberhard Karls Universität Tübingen)

11.30 Uhr: Zwischentöne: Reaktionen auf Thesen und Impulse

12.00 Uhr: Mittagspause

13.00 Uhr: Vorstellung "Landeskunde digital" und Diskussion

Präsentation der Projektwebsite (Nicole Filz und Sebastian Schietzold, Medienzentrum der TU Dresden)

Fallstudie I – Lommatzscher Innenstadt (Katharina Koß und Marie-Luise Hüttner, Leibniz-Institut für Länderkunde)

Fallstudie II – Ketzerbachtal bei Piskowitz (Robin Gutting und Babett Hübsch, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung)

Offene Diskussion: „Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis – Wie sähe eine „ideale“ Landeskunde aus?“
(Anita Maaß, Bürgermeisterin Lommatzsch; Karl Mannsfeld, Kommission für Landeskunde der Sächsischen Akademie der Wissenschaften; Sebastian Lentz, Direktor Leibniz-Institut für Länderkunde und Projektleiter des Projekts „Landeskunde digital“)

14.45 Uhr: Kaffeepause

15.00 Uhr: Poster und Netzwerkveranstaltung mit Science-Practice-Slam

KuLaDig: Informationssystem über die Historische Kulturlandschaft und das landschaftliche Kulturelle Erbe (Klaus-Dieter Kleefeld, LVR-Dezernat Kultur und Landschaftliche Kulturpflege)

SpielRäume:Projekt zur Entwicklung neuer Methoden, um Jugendlichen landeskundliches Wissen auf spielerische Weise zu vermitteln (Stephan Pietsch, Leibniz-Institut für Länderkunde)

MODSCAPES: Transnationales Forschungsprojekt, das die modernen Landschaften des 20. Jahrhunderts erforscht (Vittoria Capresi, TU Berlin)

16.15 Uhr: Kaffeepause

16.45 Uhr: Worldcafé
(Diskussion an Thementischen zur inhaltlichen Konzeption von Landeskunde, landeskundlicher Vermittlung und digitaler Informationsvisualisierung)

18.00 Uhr: Diskussion und Zusammenfassung des Tages

19.00 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Öffentliche Herbstsitzung 2018 14.12.2018 16:00 - 18:30 — Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Grimmaische Straße 6, 04109 Leipzig
Buchpräsentation: Das Eichsfeld. Eine landeskundliche Bestandsaufnahme 18.12.2018 18:00 - 20:00 — Eichsfelder Kulturhaus, Aegidienstraße 11, 37308 Heilbad Heiligenstadt
Vortrag: Innovative Energietechnologien – drei Pilotprojekte 14.01.2019 18:30 - 20:00 — Technische Universität Dresden, Festsaal des Rektorats, Mommsenstraße 11, 01069 Dresden