Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Akademie-Forum: Der Umgang der Gesellschaft mit Intellektuellen. Wissenschaftler nach der Wende

Akademie-Forum: Der Umgang der Gesellschaft mit Intellektuellen. Wissenschaftler nach der Wende

Wann 20.11.2009
von 16:00 bis 18:00
Wo Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal

Unter dem Titel Der Umgang der Gesellschaft mit Intellektuellen. Wissenschaftler nach der Wende ist für Freitag, den 20.11.2009, ein Forum geplant, das sich 20 Jahre nach der friedlichen Revolution mit einem sehr brisanten Thema auseinandersetzen soll – dem Umgang mit Wissenschaftlern aus der DDR während und nach der Wende. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit MDR Figaro statt und wird zeitversetzt im Radio ausgestrahlt, die Moderation übernimmt Thomas Bille.


16 Uhr Vorträge

Dr. Peer Pasternack, Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schluchter, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Prof. Dr. Matthias Middell, Universität Leipzig

 

17 Uhr Podiumsdiskussion

Dr. Peer Pasternack

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schluchter

Prof. Dr. Matthias Middell

Prof. Dr. Pirmin Stekeler-Weithofer, Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig / Universität Leipzig

Moderation: Thomas Bille, Mitteldeutscher Rundfunk

 

In Kooperation mit MDR Figaro – Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks.

Interessenten sind sehr herzlich willkommen.
Der Eintritt ist frei, begrenzte Platzanzahl.


Die Podiumsdiskussion finden Sie zum Nachhören in unserer Mediathek (oder direkt unter www.mdr.de/mdr-figaro). 
Beiträge der Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind in Heft 4 des Akademiejournals Denkströme publiziert.

 

Einladung

Termine
Ausgewählte Aspekte der Individualisierten Medizin 31.03.2017 12:30 - 18:00
Öffentliche Frühjahrssitzung 2017 07.04.2017 16:00 - 20:00 — Festsaal Altes Rathaus, Markt 1, 04109 Leipzig