Plenarvorträge 1952

Vortrag am 15.12.1952

Kurt Schwabe (Dresden), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für Physikalische Chemie und Elektrochemie an der TH Dresden, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 11. Dezember 1950.

Über periodische Erscheinungen bei der anodischen Auflösung von Metallen

 

 

Vortrag am 15.12.1952

Otto Eißfeldt (Halle), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

Professor für Altes Testament und Semitische Religionsgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 1. Juli 1948.

Ugarit und Alaschia

 

 

Vortrag zur Öffentlichen Sitzung am 15.11.1952

Eduard Erkes (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

Professor für Sinologie an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 17. Juli 1950.

Die Entwicklung der chinesischen Gesellschaft von der Urzeit bis zur Gegenwart

 

 

Vortrag am 13.10.1952

Franz Hein (Jena), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für anorganische Chemie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 7. Mai 1951.

Beiträge zur Valenzchemie des Chroms

 

 

Vortrag am 13.10.1952

Carl Brockelmann (Halle), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

em. Professor der Semitistik und Turkologie an der Universität Breslau, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 1. Juli 1948.

Staat und Staatsidee in der Blütezeit des Osmanischen Reiches

 

 

Vortrag am 5.5.1952

Karl Kegel (Freiberg), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für Bergbau und Bergbauwirtschaft an der Bergakademie Freiberg, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 21. März 1949.

Die Entwicklung des Braunkohlenbergbaus im Gebiet der Deutschen Demokratischen Republik

 

 

Vortrag am 5.5.1952

Friedrich Weller (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

Professor für Indologie an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 19. Juni 1943.

Der Inbegriff des Ewigen in der Katha-Upanischad

 

 

Festvortrag zur Öffentlichen Frühjahrssitzung am 19.4.1952

Robert Schröder (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 1. Juli 1948.

Frauenheilkunde in Forschung und Praxis

 

 

Vortrag am 17.3.1952

Richard Arwed Pfeifer (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für Hirnforschung an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 16. Mai 1949.

Spirochaeta pallida im Elektronenmikroskop und in der Mikrokinomatographie

 

 

Vortrag am 17.3.1952

Erwin Jacobi (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

Professor für Staatsrecht, Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht und Kirchenrecht an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 1. Juli 1948.

Staat und Kirche in der Sowjetunion

 

 

Vortrag am 11.2.1952

Ernst Hölder (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für Mathematik an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 1. Juli 1948.

Stabilitätsprobleme der himmlischen und irdischen Mechanik

 

 

Vortrag am 11.2.1952

Albrecht Alt (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

Professor für alttestamentliche Wissenschaft an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 19. November 1932.

Die Herkunft der Hyksos in neuer Sicht

 

 

Vortrag am 14.1.1952

Hans Stubbe (Halle), Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse

Professor für Genetik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse seit 13. Februar 1950.

Über einige theoretische und praktische Fragen der Mutationsforschung

 

 

Vortrag am 14.1.1952

Eduard Erkes (Leipzig), Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse

Professor für Sinologie an der Universität Leipzig, Ordentliches Mitglied der Philologisch-historischen Klasse seit 17. Juli 1950.

Das Problem der Sklaverei in China

Termine
Öffentliche Herbstsitzung 2016 09.12.2016 16:00 - 20:00 — Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig
Horst-Michael Prasser: Basisinnovation bei Kernreaktoren 16.01.2017 18:30 - 20:00 — TU Dresden, Festsaal des Rektorats, Mommsenstr. 11, 01069 Dresden
Forum "Offenes Land - offene Fragen" 08.02.2017 18:00 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig