Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Ehrensenatorenwürde der Bergakademie für Akademie-Mitglied Ulrich Groß

Ehrensenatorenwürde der Bergakademie für Akademie-Mitglied Ulrich Groß

Als Gründungsdirektor des Internationalen Ökologischen Zentrums war er von 1996 bis 1999 an der Einrichtung der Studiengänge Angewandte Naturwissenschaft, Geoökologie und Umwelt-Engineering beteiligt. Im Jahr 2012 initiierte er zudem den Bachelorstudiengang Energietechnik mit. Für seine hervorragende Lehre hat ihn die Universität bereits mit dem Julius-Weisbach-Preis ausgezeichnet.

In die Technikwissenschaftliche Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften wurde Groß 1999 als Ordentliches Mitglied aufgenommen, hier unterstützt er mit seiner Expertise die Arbeit der Kommissionen Technikbewertung und -gestaltung und Wissenschaft und Werte ein.

Weitere Informationen: Pressemitteilung der TU Bergakademie Freiberg

Termine
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Michael Lüders: Die den Sturm ernten. Wie der Westen Syrien ins Unheil stürzte. 25.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Öffentliche Frühjahrssitzung 2017 07.04.2017 16:00 - 20:00 — Festsaal Altes Rathaus, Markt 1, 04109 Leipzig