Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Briefverzeichnis der Bachfamilie ist ab sofort online durchsuchbar

Briefverzeichnis der Bachfamilie ist ab sofort online durchsuchbar

Wer bisher die gesamte Korrespondenz, die Briefpartner und das Netzwerk der Familie überblicken wollte, kam nicht umhin, alle gedruckten Einzeleditionen zu den Bachs durchzuarbeiten. Diese aufwendige Recherche ist ab sofort nicht mehr notwendig. Im Bachverzeichnis sind derzeit 812 Datensätze nach Absender Empfänger, Datum und Schreibort durchsuchbar. Die Suchergebnisse verweisen auf die Edition, in der die jeweiligen Briefe abgedruckt sind. Perspektivisch ist auch eine Verlinkung auf spätere digitale Volltexteditionen möglich.

correspSearch ist ein Webservice der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, der Briefverzeichnisse verschiedener digitaler und gedruckter Briefeditionen durchsuchbar macht. Dazu stellen die Anbieter ihre Briefverzeichnisse auf TEI-XML-Grundlage unter einer freien Lizenz online bereit. Die Daten werden von correspSearch in regelmäßigen Abständen neu eingelesen.

Link zum Briefverzeichnis

Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig