Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Bd. 5 der "Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur" erschienen

Bd. 5 der "Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur" erschienen

Ziel des Projektes, das im Simon-Dubnow-Institut für jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig angesiedelt ist, ist die Erschließung, Systematisierung und begriffliche Durchdringung der Lebenswelten der europäischen Judenheiten von der Frühen Neuzeit bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts

Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur. Im Auftrag der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig hrsg. v. Dan Diner. Band 5: Pr–Sy. Verlag J. B. Metzler, Stuttgart/Weimar 2014. XVIII + 627 Seiten, 71 Abbildungen, 3 Karten. Festeinband ISBN 978-3-476-02505-0

Metzler Verlag: Bestellmöglichkeiten und weitere Informationen

Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig