Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Bd. 5 der "Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur" erschienen

Bd. 5 der "Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur" erschienen

Ziel des Projektes, das im Simon-Dubnow-Institut für jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig angesiedelt ist, ist die Erschließung, Systematisierung und begriffliche Durchdringung der Lebenswelten der europäischen Judenheiten von der Frühen Neuzeit bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts

Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur. Im Auftrag der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig hrsg. v. Dan Diner. Band 5: Pr–Sy. Verlag J. B. Metzler, Stuttgart/Weimar 2014. XVIII + 627 Seiten, 71 Abbildungen, 3 Karten. Festeinband ISBN 978-3-476-02505-0

Metzler Verlag: Bestellmöglichkeiten und weitere Informationen

Termine
Holzbasierte Bioökonomie - Treiber innovativer Technologien 07.12.2016 10:00 - 16:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Öffentliche Herbstsitzung 2016 09.12.2016 16:00 - 20:00 — Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig
Horst-Michael Prasser: Basisinnovation bei Kernreaktoren 16.01.2017 18:30 - 20:00 — TU Dresden, Festsaal des Rektorats, Mommsenstr. 11, 01069 Dresden
Forum "Offenes Land - offene Fragen" 08.02.2017 18:00 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig