Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Akademie-Forum: Deutsch als Wissenschaftssprache

Akademie-Forum: Deutsch als Wissenschaftssprache

Wann 21.01.2011
von 16:00 bis 18:00
Wo Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal

16 Uhr Einführungsvortrag:

Prof. Dr. Jürgen Trabant (Berlin): Über abgefahrene Züge, das Deutsche und andere Sprachen der Wissenschaft

17 Uhr Podiumsdiskussion:

Prof. Dr. Jürgen Trabant (Berlin), Freie Universität Berlin, Institut für Romanische Philologie;
Jacobs University Bremen; Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. Ralph Mocikat (München), Vorsitzender des Arbeitskreises Deutsch als Wissenschaftssprache (ADAWIS) e.V.

Prof. Dr. Dr. h.c.  Klaus Bochmann (Leipzig), Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

Prof. Dr. Pirmin Stekeler-Weithofer (Leipzig), Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig / Universität Leipzig, Institut für Philosophie

Interessenten sind herzlich willkommen.

Einladung

 

siehe auch:
Jürgen Trabant: Was ist Sprache?, München 2008.
http://userpage.fu-berlin.de/~trabant/welcome.html

"Say it in broken English", Gespräch mit Ralph Mocikat. Von Pascal Fischer
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,440120,00.html


Sieben Thesen zur deutschen Sprache in der Wissenschaft
http://www.7thesenwissenschaftssprache.de/


Helwig Schmidt-Glintzer: Qualitätssicherung in den Geisteswissenschaften heute
Ralph Mocikat: Qualitätsbewertung in den Naturwissenschaften mithilfe quantitativer Parameter: Ein Paradox?
in Denkströme. Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften, Heft 5

Termine
Horst-Michael Prasser: Basisinnovation bei Kernreaktoren 16.01.2017 18:30 - 20:00 — TU Dresden, Festsaal des Rektorats, Mommsenstr. 11, 01069 Dresden
Forum "Offenes Land - offene Fragen" 08.02.2017 18:00 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig