Sie sind hier: Startseite / Mitglieder / Eberhard Hempel, Prof. Dr. phil. habil.

Eberhard Hempel, Prof. Dr. phil. habil.

Ehrentitel

  • Dr. phil. h.c. (Graz), Dr.-Ing. e.h. (Hannover)

Forschungsgebiete: Kunstgeschichte

Akademiemitgliedschaft

Zuwahl: 14.02.1949

Art der Mitgliedschaft: Ordentliches Mitglied

Klasse: Philologisch-historische Klasse

Biografie / Sonstige Angaben

Geburtsdatum: 30.06.1886

Geburtsort: Dresden

Sterbedatum: 16.09.1967

Sterbeort: Dresden

Nachruf in: Jb. 1966–1968, S. 356–360

 

Plenarvorträge:

Unbekannte Skizzen von Wolf Caspar von Klengel (1630–1691), dem Begründer des sächsischen Barock (1958)

Zum Problem von Struktur- und Materialechtheit in der Architektur (1954)

Nikolaus von Cues in seinen Beziehungen zur bildenden Kunst (1950)

 

Akademie-Publikationen:

Hempel, Eberhard: Unbekannte Skizzen von Wolf Caspar von Klengel (1630–1691), dem Begründer des sächsischen Barock. BerPHKl, Bd. 49, Heft 4, 1958

Hempel, Eberhard: Zum Problem von Struktur- und Materialechtheit in der Architektur. AbhPHKl, Bd. 48, Heft 3, 1956

Hempel, Eberhard: Nikolaus von Cues in seinen Beziehungen zur bildenden Kunst. BerPHKl, Bd. 100, Heft 3, 1953

 

Deutsche Biographie

Wikipedia

Literatur in der Deutschen Nationalbibliothek

Cicerone-Dresden

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Thomas Müntzer – Frühbürgerlicher Revolutionär oder Apokalyptischer Schwärmer? 22.06.2017 19:30 - 20:30 — Alte Handelsbörse, Naschmarkt 1, Leipzig