Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Vermessungen einer Intellectual History der frühen Bundesrepublik

Vermessungen einer Intellectual History der frühen Bundesrepublik

Wann 30.11.2017 um 14:00 bis
01.12.2017 um 16:00
Wo Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal
Es treffen sich namhafte Experten und Nachwuchswissenschaftler, um neue Projekte zu einer intellektuellen Geschichte der jungen Bundesrepublik vorzustellen.

Das Forschungsfeld gliedert sich in fünf Schwerpunkte:
1. Ideologien im politisch-gesellschaftlichen Wandel
2. Staatsbegründung und Streitbarkeit
3. (Geistes-)Wissenschaft zwischen Ideologie und Eigenlogik
4. Biografien zwischen Erfahrung und Erwartung
5. Materialität und Organisation intellektueller Öffentlichkeit.

Programmflyer

Veranstalter & Unterstützer
Technische Universität Chemnitz, Professur Politische Theorie und Ideengeschichte
Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg
Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (SAW)


Weitere Informationen über diesen Termin…

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Internationale Konferenz: Insular-kontinentale Wechselbeziehungen in der volkssprachigen Überlieferung des Frühmittelalters und ihre lexikographische Erschließung 16.02.2020 - 18.02.2020 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Leipzig liest: „Make Law Not War“ – Der jüdische Jurist Benjamin B. Ferencz 12.03.2020 20:00 - 21:30 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig