Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Sächsischer Verdienstorden an Ehrenmitglied Hans Joachim Meyer verliehen

Sächsischer Verdienstorden an Ehrenmitglied Hans Joachim Meyer verliehen

"Als Wissenschaftler, Politiker und Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken sowie in weiteren ehrenamtlichen Funktionen in der Katholischen Kirche hat sich Hans Joachim Meyer herausragende Verdienste erworben," heißt es unter anderem in der Begründung. Besonders hervorzuheben ist sein Einsatz für den Wissenschafts-, Kunst- und Wirtschaftsstandort Sachsen: "Unter seiner Leitung als Wissenschaftsminister entstand ein leistungsfähiges Hochschulsystem, das an sächsische Traditionen in Ingenieur-, Geistes-­ und Naturwissenschaften, Medizin und Kunst anknüpfte. Untrennbar mit seinem Namen verbunden bleibt die Umgestaltung der außeruniversitären Forschung in Sachsen." Bis heute ist er ein vielgefragter Experte in Fragen der Wissenschaftspolitik, -organisation und -kommunikation.

Weitere Informationen: Mitteilung der Sächsichen Staatskanzelei

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Tagung: Orte reformatorischer Kunstdiskurse in Europa 21.09.2017 - 23.09.2017 — Sächsische Akademie der Künste, Palaisplatz 3, Ecke Königsstraße, 01097 Dresden
Wissensarsenale – Kolloquium zur Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur 28.09.2017 11:00 - 13:00 — Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22–23 (Nähe Gendarmenmarkt), 10117 Berlin
100 Jahre nach der Reformation. Zum 400. Gründungsjubiläum der Fruchtbringenden Gesellschaft 17.10.2017 17:00 - 19:00 — Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig
Buchpräsentation: Der Sachsenspiegel. Das berühmteste deutsche Rechtsbuch des Mittelalters 19.10.2017 19:00 - 21:00 — Bibliotheca Albertina, Vortragssaal, Beethovenstr. 6, 04107 Leipzig
Tagung: Krieg und Revolution. 1917 als (Ein-)Bruch der Moderne 16.11.2017 - 18.11.2017 — Zeitgeschichtliches Forum, Grimmaische Straße 6, 04109 Leipzig