Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik?

Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik?

Wann 08.03.2017
von 11:00 bis 17:00
Wo Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal

Beim dritten Mitteldeutschen Diskussionsforum “Ausbreitungsphänomene in Natur, Technik und Gesellschaft” debattieren Archäologen und Physiker unter anderem aus Oxford, Tel Aviv, New York und Leipzig in der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig über neue wissenschaftliche Ansätze zur Altersbestimmung antiker Keramiken. Die wissenschaftliche Leitung liegt in den Händen von Prof. Dr. Jörg Kärger.

Einladungsflyer zum Download

Interessenten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Universität Tel Aviv und der Universität Leipzig, Theologische Fakultät und Fakultät für Physik und Geowissenschaften, im Rahmen des Erasmus-Programmes der Europäischen Gemeinschaft.

Um Anmeldung wird gebeten an: Dr. Lutz Schiffer,

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
2. Sächsische FDM-Tagung 22.09.2021 10:00 - 16:00 — Virtuelle Tagung
Buchvorstellung: Die Inschriften der Stadt Magdeburg 22.09.2021 18:00 - 20:00 — Kulturhistorisches Museum Magdeburg, Otto-von-Guericke-Straße 68-73, 39104 Magdeburg
Öffentliche Festsitzung 2021 01.10.2021 16:00 - 18:00 — Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli, 04109 Leipzig & im Livestream
Internationale Tagung: Kucha and Beyond: Divine and Human Landscape from Central Asia to the Himalayas 01.11.2021 - 05.11.2021 — Universität Leipzig, Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig