Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Die Klassische Tradition in der Georgischen Kunst

Die Klassische Tradition in der Georgischen Kunst

Wann 02.11.2015
von 17:00 bis 19:00
Wo Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal
Prof. Dr. Rismag Gordesiani, Foto: privat

Prof. Dr. Rismag Gordesiani, Direktor des Insituts für Klassische Philologie, Byzantinistik und Neogräzistik an der Staatlichen Universität Tbilisi, wird Ende Oktober/Anfang November in Deutschland zu Gast sein. Professor Gordesiani ist Mitglied der Georgischen und Korrespondierendes Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Seine Vortragsreise führt ihn auch an die Akademie in Leipzig, wo er am 2. November 2015, 17 Uhr, einen Vortrag mit dem Titel "Die Klassische Tradition in der Georgischen Kunst" halten wird. Einladung

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Akademie-Forum: Nachhaltige Entwicklung – Impulse für neue Wertschöpfung in der Lausitz 09.04.2019 18:00 - 20:00 — Humboldthaus, Platz des 17. Juni 2, 02826 Görlitz
Verleihung des Leipziger Wissenschaftspreises 2019 12.04.2019 12:00 - 13:30 — Festsaal des Alten Rathauses zu Leipzig, Markt 1, 04109 Leipzig
Öffentliche Frühjahrssitzung 2019 12.04.2019 16:00 - 18:00 — Festsaal des Alten Rathauses zu Leipzig, Markt 1, 04109 Leipzig
Vortrag: Archäologie (in) der Computerspielemusik: Zum Ton in LucasArts-Adventures um 1990 und seinen Folgen 26.04.2019 11:00 - 12:30 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Podiumsdiskussion: Importe, Kreislaufwirtschaft, Bergwerke bei uns: Woher kommen die Metalle für Zukunftstechnologien? 14.05.2019 18:00 - 19:30 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Internationale Tagung: Jacobi und Kant 28.11.2019 - 30.11.2019 — Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum