Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Die Klassische Tradition in der Georgischen Kunst

Die Klassische Tradition in der Georgischen Kunst

Wann 02.11.2015
von 17:00 bis 19:00
Wo Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal
Prof. Dr. Rismag Gordesiani, Foto: privat

Prof. Dr. Rismag Gordesiani, Direktor des Insituts für Klassische Philologie, Byzantinistik und Neogräzistik an der Staatlichen Universität Tbilisi, wird Ende Oktober/Anfang November in Deutschland zu Gast sein. Professor Gordesiani ist Mitglied der Georgischen und Korrespondierendes Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Seine Vortragsreise führt ihn auch an die Akademie in Leipzig, wo er am 2. November 2015, 17 Uhr, einen Vortrag mit dem Titel "Die Klassische Tradition in der Georgischen Kunst" halten wird. Einladung

Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig