Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Breakthrough Prize für Akademie-Mitglied Svante Pääbo

Breakthrough Prize für Akademie-Mitglied Svante Pääbo

Der gebürtige Schwede ist seit 1997 Direktor am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (EVA) in Leipzig; er ist u.a. seit 2001 Mitglied der Nationalakademie Leopoldina, seit 2004 Ordentliches Mitglied der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften und seit 2008 Mitglied im Orden pour le mérite. Pääbo wurde bereits mit vielen Preisen und Auszeichnungen dekoriert, u.a. mit dem Leipziger Wissenschaftspreis, dem Bundesverdienstorden und der Darwin-Plakette.

Der Breakthrough-Preis wurde 2012 unter anderem von Sergey Brin (Google) und Mark Zuckerberg (Facebook) ins Leben gerufen und ehrt besonders herausragende Forscher und ihre bahnbrechenden Entdeckungen. Er wird in den Lebenswissenschaften, Physik und Mathematik vergeben.

Weitere Informationen auf der Homepage des Breakthrough Prize und des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Tagung: Orte reformatorischer Kunstdiskurse in Europa 21.09.2017 - 23.09.2017 — Sächsische Akademie der Künste, Palaisplatz 3, Ecke Königsstraße, 01097 Dresden
Wissensarsenale – Kolloquium zur Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur 28.09.2017 11:00 - 13:00 — Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22–23 (Nähe Gendarmenmarkt), 10117 Berlin
100 Jahre nach der Reformation. Zum 400. Gründungsjubiläum der Fruchtbringenden Gesellschaft 17.10.2017 17:00 - 19:00 — Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig
Buchpräsentation: Der Sachsenspiegel. Das berühmteste deutsche Rechtsbuch des Mittelalters 19.10.2017 19:00 - 21:00 — Bibliotheca Albertina, Vortragssaal, Beethovenstr. 6, 04107 Leipzig
Tagung: Krieg und Revolution. 1917 als (Ein-)Bruch der Moderne 16.11.2017 - 18.11.2017 — Zeitgeschichtliches Forum, Grimmaische Straße 6, 04109 Leipzig