Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Akademie-Kolloquium Evidenzbasierte Kriminalprävention im Unternehmen

Akademie-Kolloquium Evidenzbasierte Kriminalprävention im Unternehmen

Wann 25.11.2011
von 11:15 bis 13:00
Wo Karl-Tauchnitz-Str. 1
Termin übernehmen iCal

 

Im Jahr 2009 hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst ein Programm zur Förderung der geisteswissenschaftlichen Forschung in Sachsen begründet. Mit der wissenschaftlichen Begutachtung der Projekte ist die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig betraut. Das in diesem Rahmen geförderte Projekt "Corporate Compliance. Rechtliche Grenzen und empirische Wirkungen einer neuen Form der Unternehmensorganisation" stellt im Akademie-Kolloquium am 25. November 2011 seine Arbeit vor.


Evidenzbasierte Kriminalprävention im Unternehmen.

Zwischenergebnisse eines empirischen Forschungsvorhabens zur Wirksamkeit von Compliance-Maßnahmen in der deutschen Wirtschaft


Vortrag von Prof. Dr. Hendrik Schneider und Kristin Kißling 

 

Im Anschluss gibt es Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.
Interessenten sind herzlich willkommen.

 

Weitere Informationen zum Projekt: www.uni-leipzig.de/~prozess/projekte/styled-3/index.html

 

Termine
Horst-Michael Prasser: Basisinnovation bei Kernreaktoren 16.01.2017 18:30 - 20:00 — TU Dresden, Festsaal des Rektorats, Mommsenstr. 11, 01069 Dresden
Forum "Offenes Land - offene Fragen" 08.02.2017 18:00 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig