Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Akademie-Forum: Nachhaltige Entwicklung – Impulse für neue Wertschöpfung in der Lausitz

Akademie-Forum: Nachhaltige Entwicklung – Impulse für neue Wertschöpfung in der Lausitz

Wann 09.04.2019
von 18:00 bis 20:00
Wo Humboldthaus, Platz des 17. Juni 2, 02826 Görlitz
Termin übernehmen iCal


Programm


Begrüßung und Eröffnung

Bernd Lange (Landrat des Landkreises Görlitz; Vorsitzender des Regionalen Planungsverbandes Oberlausitz-Niederschlesien)

Prof. Dr. Hans Wiesmeth (Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig)

Impulsreferate

Prof. Dr.-Ing. Bernd Meyer (Direktor des Instituts für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen an der TU Freiberg; Geschäftsfeldleiter im Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS für das Geschäftsfeld „Chemische Umwandlungsprozesse“; Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig):
Cluster progressLAUSITZ – Production and Products for Green and Sustainable Systems LAUSITZ

Prof. Dr.-Ing. Thomas Herlitzius (Direktor des Instituts für Naturstofftechnik an der TU Dresden; Mitglied der Kommission Technikbewertung und -gestaltung an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig)
Digitalisierung und neue Wertschöpfungsketten für den ländlichen Raum

Offene Diskussion mit Vertretern der Industrie und der Wissenschaft

zu den Themenschwerpunkten
·  Kohlenstoffkreislauf, chemisches Recycling und innovative Kohlenstoff-Produkte
·  Neue Energiewandlungssysteme, Wasserstoff und CO2
·  Lithiumprodukte für Energiespeicher der e-Mobilität
· Digitalisierung, Strukturentwicklung und Innovationsförderung unter Einbeziehung des ländlichen Raums und biogener Wertschöpfungsketten
Diskussionsleitung: Prof. Dr.-Ing. Bernd Meyer

Statement

Dr. Stephan Rohde
(angefragt)
(Sächsische Staatskanzlei, Koordinierung der Strukturentwicklung in den sächsischen Braunkohlerevieren)


Aufbruch ohne Bruch!
Industrielles Cluster progressLAUSITZ und Bioökonomik


Seitdem in der Lausitz Braunkohle gefördert wird, steht die Region für industrielle Pionierleistungen in den Bereichen Bergbau, Energie, Chemie, Kunststofftechnik, Glasindustrie u.a., aber auch für massive Eingriffe in die Umwelt. Neuanfänge und Umbrüche prägen die Region wie kaum eine andere.

Bergbau und Energiewirtschaft leisten gegenwärtig einen bedeutenden Beitrag zu Wertschöpfung und Beschäftigung. Der „Kohleausstieg“ wirft für viele Lausitzer existenzielle Fragen auf. Gesucht werden zukunftsfähige regionalwirtschaftliche, umwelt- und sozialverträgliche Strategien mit und nach der Braunkohle.

Die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig will sich mit dem Akademie-Forum „Nachhaltige Entwicklung – Impulse für neue Wertschöpfung in der Lausitz“ interessensneutral in den Diskussionsprozess einbringen und sucht den Dialog mit den Menschen vor Ort.

Vertreter der Wirtschaft, Politik, der Wirtschafts- und Innovationsförderung sind eingeladen, um über die Möglichkeiten von Ansiedelungen in einem industriellen Cluster progressLAUSITZ (Production and Products for Green and Sustainable Systems LAUSITZ) zu berichten. Die Sächsische Staatsregierung wird Stellung nehmen zur politischen Unterstützung der Gestaltung des Strukturwandels und Fragen beantworten.

Das Akademie-Forum richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die Wirtschaft, Wissenschaft, Behörden und Verbände.

Einladung (pdf)


Um Anmeldung wird gebeten bis 8. April 2019 an:
Arbeitsstelle Technikfolgenabschätzung der
Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
c/o TU Bergakademie Freiberg
IEC – Institut für Energieverfahrenstechnik und
Reiche Zeche
Fuchsmühlenweg 9
09596 Freiberg

Dr.-Ing. Lutz Schiffer

Tel: +49 3731 39 4428

Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Öffentliche Herbstsitzung 2019 13.12.2019 16:00 - 18:00 — GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Großer Vortragssaal, Johannispl. 5-11, 04103 Leipzig
Internationale Konferenz: Insular-kontinentale Wechselbeziehungen in der volkssprachigen Überlieferung des Frühmittelalters und ihre lexikographische Erschließung 16.02.2020 - 18.02.2020 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Leipzig liest: „Make Law Not War“ – Der jüdische Jurist Benjamin B. Ferencz 12.03.2020 20:00 - 21:30 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig