Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressemitteilungen / Warum der Hund begraben liegt. Ausstellung und Kolloquium zu Wörterbüchern

Warum der Hund begraben liegt. Ausstellung und Kolloquium zu Wörterbüchern

Was Wörterbücher alles erklären, das zeigt die Ausstellung „Da liegt der Hund begraben – Spurensuche in der Welt der Wörter“, die vom 23. Mai bis 27. Juni in der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig gezeigt wird. Zur Eröffnung der Ausstellung findet außerdem das Akademie-Kolloquium „Wörterbücher gestern und heute“ statt.
Termine
Michael Lüders: Die den Sturm ernten. Wie der Westen Syrien ins Unheil stürzte. 25.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Ausgewählte Aspekte der Individualisierten Medizin 31.03.2017 12:30 - 18:00
Öffentliche Frühjahrssitzung 2017 07.04.2017 16:00 - 20:00 — Festsaal Altes Rathaus, Markt 1, 04109 Leipzig