Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressemitteilungen / Best Edition 2013: Der erste Band des Bach-Repertoriums wurde auf der Frankfurter Musikmesse ausgezeichnet

Best Edition 2013: Der erste Band des Bach-Repertoriums wurde auf der Frankfurter Musikmesse ausgezeichnet

Alljährlich vergibt der Deutsche Musikverleger-Verband e. V. (DMV) den Deutschen Musikeditionspreis »Best Edition«, mit dem Notenausgaben und Musikbücher von herausragender Qualität ausgezeichnet werden. Prämiert wurde in diesem Jahr auch der erste, im Carus-Verlag Stuttgart erschienene Band des Bach-Repertoriums: »Wilhelm Friedemann Bach. Thematisch-systematisches Verzeichnis der musikalischen Werke«, bearbeitet von PD Dr. habil. Peter Wollny, Mitarbeiter des Bach-Archivs Leipzig. Das Bach-Repertorium ist ein langfristiges Forschungsprojekt der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, angesiedelt im Bach-Archiv Leipzig und gefördert aus Mitteln des Packard Humanities Institute, Kalifornien.
Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig