Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Sendetermin, MDR Figaro – Wolfgang Thierse: Künste im geteilten Deutschland. Eine Erinnerung

Sendetermin, MDR Figaro – Wolfgang Thierse: Künste im geteilten Deutschland. Eine Erinnerung

Künstler, Wissenschaftler, Zeithistoriker und Zeitzeugen kamen im Rahmen der Tagung "Autonomie und Lenkung. Die Künste im doppelten Deutschland" im April 2013 in Leipzig zusammen. Unter anderem waren Wolfgang Thierse, Martin Walser und Durs Grünbein zu Gast. MDR Figaro sendete einen Mitschnitt des Eröffnungsvortrags von Wolfgang Thierse am 3. Oktober 2013 in der Sendereihe Figaro Spezial um 22 Uhr. Der Vortrag steht im Anschluss als Podcast bereit. Die Druckfassung findet sich im aktuellen Heft 10 des Akademie-Journals Denkströme. Mehr

 

Termine
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Michael Lüders: Die den Sturm ernten. Wie der Westen Syrien ins Unheil stürzte. 25.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Öffentliche Frühjahrssitzung 2017 07.04.2017 16:00 - 20:00 — Festsaal Altes Rathaus, Markt 1, 04109 Leipzig