Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Festvortrag: Die Farben aus der Sicht der Alten Ägypter

Festvortrag: Die Farben aus der Sicht der Alten Ägypter

Wann 29.11.2012
von 18:30 bis 20:00
Wo Hörsaalgebäude der Universität Leipzig, Hörsaal 1
Termin übernehmen iCal



Prof. Dr. Wolfgang Schenkel
(Tübingen):

Die Farben aus der Sicht der Alten Ägypter

 

Im Rahmen des Internationalen Kolloquiums
Das „Altägyptische Wörterbuch“ und die Lexikographie der Ägyptisch-Koptischen Sprache
Abschlusskolloquium des Akademie-Vorhabens „Altägyptisches Wörterbuch“, Leipzig, 29. bis 30. November 2012


Einladung

Farben spielen eine große Rolle in unserem Leben. Wir gebrauchen Farbtermini nicht nur zur Beschreibung visueller Eindrücke, sondern assoziieren auch Stimmungen, Bedeutungen und Werte damit, kleiden uns in gewissen Farben, fühlen uns in bestimmten Farbumgebungen wohl oder unwohl. Die vergleichende Sprachwissenschaft und die kognitive Anthropologie interessieren sich seit der Mitte des 20. Jahrhunderts für Farbbezeichnungen in den verschiedenen Sprachen und für die Frage der Universalität von Farbwahrnehmung in unterschiedlichen Kulturen. Die altägyptische Kultur als eine der langlebigsten außereuropäischen Kulturen und die ägyptische Sprache als die am längsten bezeugte Sprache der Welt sind in diesem Zusammenhang von hoher Relevanz. Der Ägyptologe und Sprachwissenschaftler Professor Wolfgang Schenkel aus Tübingen hat sich bereits in den sechziger Jahren und erneut 2007 mit der ägyptischen Farbterminologie und Farbwahrnehmung beschäftigt. Er ist die berufene Autorität, um zu erklären, wie eine Übersetzung von altägyptischen Farbbezeichnungen ins Deutsche dazu führt, dass man "mit grüner Tinte rot schreiben" kann.


>>> Aktuelles: Neues Vorhaben der Berlin-Brandenburgischen Akademie und der Sächsischen Akademie der Wissenschaften wurde bewilligt

Festvortrag

Termine
Horst-Michael Prasser: Basisinnovation bei Kernreaktoren 16.01.2017 18:30 - 20:00 — TU Dresden, Festsaal des Rektorats, Mommsenstr. 11, 01069 Dresden
Forum "Offenes Land - offene Fragen" 08.02.2017 18:00 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig