Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Akademie-Kolloquium Leipziger Verlagsarchive – Reclam-Verlag

Akademie-Kolloquium Leipziger Verlagsarchive – Reclam-Verlag

Wann 25.06.2010
von 11:15 bis 13:00
Wo Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Termin übernehmen iCal

Im Jahr 2009 hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst ein neues Programm zur Förderung der geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschung in Sachsen begründet. Mit der wissenschaftlichen Begutachtung der Projekte ist die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig betraut. Bereits im Herbst 2009 sind die ersten im Rahmen des Programms geförderten Vorhaben erfolgreich angelaufen.

Das Projekt "Leipziger Verlagsarchive. Reclam und Insel als Erinnerungsspeicher und Labor" gehört mit seinem Teilprojekt 1: "Der Leipziger Reclam-Verlag" zu den geförderten Vorhaben und ist am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft (Bereich Buchwissenschaft) der Universität Leipzig angesiedelt. Im Akademie-Kolloquium stellt sich das Vorhaben vor.

 

weitere Informationen unter www.denkstroeme.de www.l-iz.de


Leipziger Verlagsarchive. Reclam als Erinnerungsspeicher und Labor


Vorträge

Prof. Dr. Siegfried Lokatis: Leipziger Verlagsarchive
Ingrid Sonntag: Erste Forschungsbilanz: Produktionspolitik im Spannungsverhältnis zwischen Verlagsleiter, Cheflektor und Fachlektoren

Verlagsgeschichtliche Studien:
Carmen Laux: Reclam 1945–1953: Der schwere Weg zur Lizenzierung. Probleme eines Privatverlages
Lena Heinze: Museale Präsentation von Verlagen und Verlagsarchiven – Ausgangspunkt, Zielsetzung, erste Erhebungen

mit anschließender Diskussion.

Interessenten sind herzlich willkommen.

Im Anschluss bieten die Referenten einen Archivbesuch mit Führung an.

Einladung

 

Akademie-Kolloquium Leipziger Verlagsarchive – Reclam-Verlag


 

Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig