Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressemitteilungen / Öffentliche Herbstsitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig am 8. Dezember 2017

Öffentliche Herbstsitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig am 8. Dezember 2017

Am 8. Dezember 2017 findet ab 16 Uhr in der Biblioteca Albertina die Öffentliche Herbstsitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (SAW) statt. Zu diesem Höhepunkt im Jahresprogramm der Akademie wird gemeinsam von Akademie und Universität Leipzig der Theodor-Frings-Preis an Dr. Jörn Weinert vergeben sowie der Nachwuchsförderpreis des Fördervereins der SAW an Dr. des. Kathrin Schaaff und Dr. Thomas Jussuf Spiegel für deren herausragende wissenschaftliche Arbeit in den Bereichen Germanistik bzw. Philosophie verliehen. Zudem werden zwei neue Mitglieder in das im Jahr 2015 gegründete Junge Forum der Akademie aufgenommen. Das Festprogramm wird abgerundet durch Vorträge der Akademiemitglieder Prof. Dr.-Ing. Hartmut Worch und Prof. Dr. Rudolf Holze, die Einblicke in ihre aktuelle Forschung geben.
Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Tagung: Politik – Religion – Kommunikation. Die schmalkaldischen Bundestage als politische Gesprächsplattform 11.09.2019 - 13.09.2019 — Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, Geschwister-Scholl-Straße 2, 55131 Mainz
Internationale Tagung: Kaiser Karl V. und das Heilige Römische Reich 01.10.2019 - 04.10.2019 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Aktuelle Herausforderungen des Natur-und Landschaftsschutzes in Sachsen 08.10.2019 14:00 - 17:00 — Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR, Saal), 01217 Dresden, Weberplatz 1
Internationale Tagung: Jacobi und Kant 28.11.2019 - 30.11.2019 — Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum