Sie sind hier: Startseite / Presse / Pressemitteilungen / Öffentliche Frühjahrssitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften

Öffentliche Frühjahrssitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften

Am 10. April 2015, 16 Uhr, findet im Festsaal des Alten Rathauses zu Leipzig die Öffentliche Frühjahrssitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig statt. Zu diesem Jahreshöhepunkt berichtet die Akademie über ihre Arbeit des vergangenen Jahres und nimmt feierlich 6 neu gewählte Akademie-Mitglieder auf. Das sind in diesem Jahr Prof. Dr. Matthias Schwarz (Leipzig), Prof. Dr. Catrin Schmidt (Dresden), Prof. Dr. Marie-Claire Foblets (Halle), Prof. Dr. Christiane Wiesenfeldt (Weimar/Jena), Prof. Dr. Jean Pierre Bergmann (Ilmenau) und Prof. Dr. Horst Biermann (Freiberg). Den Festvortrag wird Prof. Dr. Wilfried Hofmann halten. Zu Gast wird auch der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow sein.
Termine
Hilft Diffusion bei der Altersbestimmung antiker Keramik? 08.03.2017 11:00 - 17:00 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Alumni-Abend von Jugend forscht 09.03.2017 20:00 - 21:00 — Vortragssaal der SAW, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Kolloquium: Logik und musikalische Regeln 17.03.2017 14:00 - 17:30 — Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig
Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? 23.03.2017 18:30 - 19:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Manfred Geier: Wittgenstein und Heidegger. Die letzten Philosophen 23.03.2017 20:00 - 21:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Laurence A. Rickels: Der Vampir als Metapher. Ein "blutiges" Portrait der Nachkriegswelt Deutschlands. 24.03.2017 18:30 - 20:00 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig
Karl-Heinz Bohrer: Jetzt - Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie 24.03.2017 20:30 - 21:30 — Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig