Bibliotheca Arabica I

Handschriftliche Bücher aus der Leihbibliothek des Ahmad ar-Rabbat (st. ca. 1840) aus Aleppo (später Damaskus), heute in der Universitätsbibliothek Leipzig. Ahmad und seine bibliophilen Kunden mochten vor allem volkstümliche Literatur. Foto: Anke Scharrahs
Denkströme

Denkströme IconDas Open Access (Online-)Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften:

www.denkstroeme.de

Diffusion Fundamentals

Diffusion Fundamentals IconInterdisziplinäres Online Journal für Diffusionstheorie in Kooperation mit der Universität Leipzig:
diffusion.uni-leipzig.de

Termine
Internationale Tagung: Friedrich Christian von Sachsen (1722–1763): Thronfolger und Förderer der Künste 03.06.2021 - 05.06.2021 — Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Straße 1, 04107 Leipzig